Buschenschank

Die Buschenschank

am Weingut Hack-Gebell

 

Die jahrhundertalten Holztrame, handgesetzte Ziegelgewölbe und die alten Steine des ca. 360 Jahre alten Winzerhauses strahlen wohlige Behaglichkeit und urige Atmosphäre aus. Hier möchte man verweilen und tief in die südsteirische Lebensart eintauchen.

Unser im Jahr 2002 renoviertes »Kleinod« unweit der Südsteirischen Weinstraße bietet Ihnen eine sonnige, südseitige Terrasse, wo man von der Ruhe und der Naturschönheit erfasst wird. Für den absoluten Genuss stehen Liegestühle bereit. Unser harmonisch angelegter Hof liegt fernab des Straßenlärms und ist einer der schönsten Plätze der Südsteiermark.

Auch für die kleinen Gäste ist gesorgt: ein großzügiger Spielplatz wartet auf die Eroberung!

 

 

Unsere Jause im Buschenschank wird selbst produziert, d. h. Schweinszungerl, Fleisch vom Schwein, Wild und Rind werden nach jahrzehntelang erprobter Rezeptur 3 Wochen gebeizt, dann mit Buchenholz langsam geräuchert. Schinken und Zungerl werden danach gekocht. Speck, Kübelfleisch und Wild werden ca. 10 Wochen luftgetrocknet. Das Kübelfleisch wird sodann sorgfältig mit Verhackert umschlossen und reift noch weiter, um seinen einzigartigen Geschmack zu entfalten. Mehr dazu erfahren Sie im Beitrag von Servus-TV, zu finden in der Rubrik Videos. Eine Rarität ist die Leberstreichwurst die nach einem alten Hausrezept der Familie Hack aus dem Stuttgarter Raum hergestellt wird. Unsere hausgemachten Nachspeisen sind kreativ, leicht und runden mit einem Glas Wein Ihren Besuch bei uns angenehm ab.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok