Weingut

Das Weingut

am Eckberg

 

Ein typischer Südsteirer wird auf steilen Hängen "geboren".

Die 15 ha Weingärten des Weingutes Hack-Gebell liegen auf Südhanglage und verlangen nach einer sorgfältigen, großteils händischen Bearbeitung der Reben und später dann der Trauben.

Ein Qualitätsanspruch, der dem Winzer entgegenkommt. Denn um den besten Wein zu keltern, gilt von Anfang an schonendste Behandlung.

 

Der Jahrgang 2017
Das Jahr begann mit eisigen Temperaturen, aber schon Februar und März waren bereits viel zu warm und im April fielen wieder, wie schon 2016, die Nachttemperaturen ins Minus. Danach folgten Hitze und Trockenheit, aber die Reben überstanden den intensiven Hitzesommer gut. Die Lese begann etwas früher, doch viel Regen im September zwang uns immer wieder zu Leseunterbrechungen. Ein warmer, herrlicher Oktober glich wieder alles aus. Da wurde die Entscheidung für einen späteren Lesezeitpunkt mehr als belohnt. Die vollreifen, gesunden Trauben konnten wir zu einem hervorragendem Jahrgang verarbeiten. Die Weine weisen klare Fruchtigkeit, deutliche Sortenaromatik und schöne Dichte am Gaumen auf. Der neue Jahrgang verspricht schon jetzt viel Trinkfreude.

Prost!
Winzer Philipp Hack

 

Der Winzer

Mehr erfahren

 

Die Rieden

Mehr erfahren

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok